Eislaufen auf dem Hopfensee

Eislaufen im Allgäu

Im Allgäu gehört Eislaufen zu einer der beliebtesten Wintersport-Beschäftigungen. Schlittschuhlaufen ist die perfekte Kombination aus Sport und Spaß, und die Bewegung an der frischen Luft tut jedem gut. Wer im Allgäu auf Kufen über den See gleiten möchte, findet bei entsprechender Witterung Eisflächen z.B. auf dem Hopfen- und Schwansee bei Füssen oder dem Alpsee bei Immenstadt. In den Eishallen braucht man nicht auf den Frost warten, sondern kann sich immer sicher auf die Kufen schwingen. Mehr lesen

Alle Eislauftipps

Großer Eislaufspaß für Groß und Klein

Im Allgäu gehört Eislaufen zu einer der beliebtesten Wintersport-Beschäftigungen. Schlittschuhlaufen ist die perfekte Kombination aus Sport und Spaß, und die Bewegung an der frischen Luft tut jedem gut. Wer im Allgäu auf Kufen über den See gleiten möchte, findet bei entsprechender Witterung Eisflächen z.B. auf dem Hopfen- und Schwansee bei Füssen oder dem Alpsee bei Immenstadt. In den Eishallen braucht man nicht auf den Frost warten, sondern kann sich immer sicher auf die Kufen schwingen.

Schlittschuhfahren ohne Gefahr

Bei unsicherer Eislage oder schlechtem Wetter bieten zahlreiche Eisstadien im Allgäu ein tolle Alternative. Hier kann man gefahrlos über das Eis flitzen und seine Pirouetten drehen. Spezielle Kinder- und Seniorenangebote, Publikumsläufe sowie Discoabende auf dem Eis garantieren Spaß für Jung und Alt. Schlittschuhe können überall vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Wer sich mit den Schlittschuhen auf die zugefrorenen Seen wagt, sollte sich unbedingt vorher bei den Gästeämtern der Gemeinden über den jeweiligen Zustand der Eisflächen und ihre Tragfähigkeit informieren. Die wichtigsten DLRG-Eisregeln findet Ihr hier.